Unsere Unterrichtsangebote im Überblick:                                              
 
1. Musikalische Früherziehung 
Förderung der Kreativität und Handeln mit allen Sinnen , spielerische Vermittlung musikalischer Inhalte. Unterricht in Kleingruppen.
 
   
2. Theorie/ Notenlehre/ Musikgeschichte
allgemeine Notenkunde (Rhythmik, Harmonik, Melodik...), Gehörbildung, Grundlagen- und Aufbauwissen zur Musikgeschichte
 
   
3. Klavier 
Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Anfänger ebenso wie Fortgeschrittene, findet ausschließlich einzeln statt und bietet somit ein Höchstmaß an Individualität
 
   
4. Violine 
Violine spielen lernen im intensiven Einzelunterricht und viel Spaß und Spielfreude im zusätzlichen Gruppenunterricht. (Wählen Sie Ihre Unterrichtsform!)
 
   
5. Ensemblepraxis/ Schulband 
beinhaltet das praktische Musizieren in unserer schuleigenen Rhythmusgruppe und/ oder Musikschulband. 
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vorbereitung und Organisation von Konzerten und öffentlichen Auftritten.
 
   
6. Klassische Gitarre 
von Liedbegleitung bis Solospiel. Erlernen einer Technik, in der Klangfarben und differenzierte Dynamik eine große Rolle spielen.
 
   
7. Saxophon / Klarinette
Sopran-, Alt- und Tenorsaxophon. Vermittlung von Atemtechnik, Haltung, Ansatz u. Tonbildung, saxophonspezifische Besonderheiten (Growling, Subtone, Flageolets, Zirkularatmung)
 
   
8. Gesang/ Stimmbildung
Unterricht in den Bereichen Klassik, Modern, Jazz. Erarbeitung der Gesangs- und Atemtechnik, individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.
 
   
9. Keyboard 
Heranführung an die vielfältigen klanglichen Gestaltungsmöglichkeiten, Erarbeitung eines Repertoires aus verschiedensten Musikstilen (Rock, Pop, Klassik, Jazz, Musical...) 
 
   

10. Blockflöte
Der Grundkurs ist neben seiner Eigenständigkeit eine ausgezeichnete Vorschulung zum späteren Instrumentalunterricht und somit auch Vorstufe für den späteren Fortbildungsunterricht im Flötenspiel an Sopran- oder den größeren verwandten Altflöten. Damit wird die Flöte als vollwertiges, anspruchvolles Instrument unterrichtet.

 
   
11. Querflöte
Mit ihrem unverwechselbaren Klang ist sie als Soloinstrument genauso einsetzbar wie in der Kammermusik, im Orchester oder im Jazz-Ensemble.

Da sie als Klangkörper aber auch die Möglichkeit bietet, besonders viele verfremdete Klänge und Geräusche zu erzeugen, ist sie in der zeitgenössischen Musikliteratur besonders beliebt.
 
   
12. Schlagzeug 
Unterricht in Jazz, Rock und Pop sowie klassische und moderne Grundausbildung 
 
   
13. E- Gitarre, Bass 
wird von vielen Musikschulen immer noch vernachlässigt. Hier bietet sich die Möglichkeit, im Einzelunterricht und auch in Bandprojekten rockige E-Gitarre und Bass zu lernen.
 
   
14. Akkordeon
Nach den neuesten Unterrichtsmethoden werden die Kinder spielerisch ans Instrument herangeführt und vor allem Freude am Musizieren vermittelt.
 
   
15. Musiktherapie
ist der gezielte Einsatz von Musik oder musikalischen Aktivitäten zur Förderung, Aufrechterhaltung bzw. Wiederherstellung des seelischen, geistigen und körperlichen Wohlbefindens des Menschen. 
 
   
16. Tanz
Tanz- und Bewegung erweitert die körperlichen und musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten und steigert das Selbstbewusstsein. 
 
   
17. Schauspielunterricht
Vorstellungskraft, Körpersprache (Mimik, Gestik, Rhythmik), Bewegungsbewusstheit und Bewegungsbildung. Sprechtechnik, Stimmbildung, Textarbeit und Sprachgestaltung. Improvisationstechnik, Darstellung, Szenenzusammenfassung. Entwicklung der schauspielerischen Persönlichkeit, Rollenvorbereitung. Einführung in Musik und Gesang.
 
   

18. Schulische Nachhilfe
fachliche Defizite gezielt und systematisch beseitigen, Vermittlung von Lern,- Konzentrations- und
Entspannungstechniken